ZDFheute

Labour-Partei wehrt Cyber-Angriff ab

Sie sind hier:

DDOS-Attacke - Labour-Partei wehrt Cyber-Angriff ab

Datum:

Befürchtungen, der Wahlkampf in Großbritannien könnte mit unkonventionellen Mitteln gestört werden, scheinen sich zu bestätigen. Die Labour-Partei wurde attackiert.

Cyberangriffe (Symbolbild).
Die Labour-Partei wurde mit einem DDOS-Angriff attackiert. (Symbolbild)
Quelle: Silas Stein/dpa

Die oppositionelle britische Labour-Partei ist nach eigenen Angaben Opfer eines großangelegten Cyber-Angriffs geworden. Die Versuche seien zwar gescheitert, die Wahlkampfaktivitäten der Partei aber dennoch teilweise eingeschränkt worden.

Großbritannien befindet sich mitten im Wahlkampf, am 12. Dezember wird ein neues Parlament gewählt. Laut Behörden handelte es sich um einen DDOS-Angriff. Bei solchen Attacken werden Server mit einer Flut sinnloser Anfragen von gekaperten Rechnern in die Knie gezwungen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.