Sie sind hier:

Britischer Finanzminister - Hammond gegen No-Deal-Brexit

Datum:

Verlassen die Briten die EU mit oder ohne Abkommen? Theresa May wird das nicht mehr klären. Ihre potenziellen Nachfolger bekommen nun eine deutliche Warnung aus der Regierung.

Philip Hammond ist Finanzminister von Großbritannien. Archivbild
Philip Hammond ist Finanzminister von Großbritannien. Archivbild
Quelle: Jonathan Brady/PA Wire/dpa

Der britische Finanzminister Philip Hammond hat die Kandidaten für die Nachfolge von Premierministerin Theresa May eindringlich vor einem Brexit ohne Abkommen gewarnt. Er würde die Wirtschaft schädigen, Milliarden Pfund kosten und könnte ein Auseinanderbrechen des Vereinigten Königreichs auslösen.

Im Rennen um Mays Nachfolge werden die vier verbliebenen Bewerber heute in zwei Wahlgängen auf zwei reduziert werden, die dann in einer Stichwahl antreten. Favorit ist Ex-Außenminister Boris Johnson.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.