ZDFheute

London verbietet 2035 Verbrenner

Sie sind hier:

Britischer Premier Johnson - London verbietet 2035 Verbrenner

Datum:

Großbritannien soll bis 2050 klimaneutral werden. Dazu will Premier Johnson neue Benzin- und Dieselfahrzeuge ab 2035 verbieten.

Boris Johnson vor dem Klimagipfel «COP26»
Boris Johnson vor dem Klimagipfel «COP26»
Quelle: Jeremy Selwyn/Pool Evening Standard/AP/dpa

Im Kampf gegen den Klimawandel hat Großbritanniens Premierminister Boris Johnson ein Verkaufsverbot für neue Benzin- und Dieselfahrzeuge ab 2035 angekündigt. Bei der Auftaktveranstaltung für die im November stattfindende UN-Klimakonferenz COP26 in Glasgow forderte Johnson andere Länder auf, sich Großbritannien anzuschließen. "Das ist es, was wir von Glasgow wollen".

Großbritannien hat sich verpflichtet, bis 2050 klimaneutral zu werden. Auch die britische Luftfahrtindustrie will mitziehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.