Sie sind hier:

British Airways - Kreditkartendaten gestohlen

Datum:

Hacker haben Hunderttausende Kreditkarten-Daten von Kunden der Fluglinie British Airways erbeutet. Die Behörden sind informiert.

British Airways (Archiv).
British Airways (Archiv).
Quelle: Frank Augstein/AP/dpa

Bei Buchungen über die Internetseite und die App von British Airways sind nach Angaben der Fluggesellschaft die Daten von etwa 380.000 Kreditkarten gestohlen worden. Betroffen seien persönliche und finanzielle Details, nicht aber Pass- und Reisedaten, teilte die Airline in London mit.

Demnach konnten die Informationen vom 21. August bis zum 5. September abgegriffen werden. "British Airways ist im Kontakt mit betroffenen Kunden", so die Airline. Die Behörden seien informiert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.