Sie sind hier:

Bürgerkrieg im Jemen - USA beenden Luftbetankung

Datum:

Weil sie Saudi-Arabien im Bürgerkrieg im Jemen unterstützen, stehen die USA in der Kritik. Zumindest in einem Punkt gibt es jetzt Bewegung.

Die USA betanken keine saudischen Flugzeuge mehr. Symbolbild
Die USA betanken keine saudischen Flugzeuge mehr. Symbolbild
Quelle: Christopher Bush/U.S. Air Force/DoD/Ho/dpa

Die von Saudi-Arabien im Bürgerkrieg im Jemen geführte Koalition will künftig auf US-Hilfe bei der Betankung ihrer Flugzeuge verzichten. Die saudi-arabische Nachrichtenagentur Saudi Press Agency meldet, die Koalition habe ihre eigenen Fähigkeiten bei der Luftbetankung gesteigert.

In Abstimmung sei die Beendigung der Unterstützung durch die USA beantragt worden. Nach dem Mord an dem saudischen Journalisten Jamal Khashoggi waren die USA wegen ihrer Hilfe noch stärker in die Kritik geraten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.