ZDFheute

Syrien-Ausschuss nimmt Arbeit auf

Sie sind hier:

Bürgerkrieg in Syrien - Syrien-Ausschuss nimmt Arbeit auf

Datum:

Die verfeindeten Parteien von syrischer Regierung, Opposition und Zivilgesellschaft sitzen in Genf an einem Tisch. Die UN hofft, so einen politischen Prozess starten zu können.

UN-Gesandter für Syrien: Geir Otto Pedersen. Archivbild
UN-Gesandter für Syrien: Geir Otto Pedersen. Archivbild
Quelle: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE/dpa

Nach mehr als acht Jahren Bürgerkrieg in Syrien sitzen die verfeindeten Parteien erstmals an einem Verhandlungstisch. In Genf nahm ein Ausschuss seine Arbeit auf, der mit Unterstützung der Vereinten Nationen eine neue Verfassung für das Land ausarbeiten soll.

"Dies ist ein historischer Moment", sagte der UN-Syriengesandte Geir Pedersen bei der Eröffnungssitzung. "Die Tatsache, dass Sie bereit sind, einen Dialog zu starten, ist ein starkes Signal der Hoffnung für Syrer überall."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.