Sie sind hier:

Bundesfamilienministerin Giffey - Mehr Kinderzuschläge ab 2020

Datum:

Die Bundesregierung will Familien stärken. Ein entsprechendes Gesetz tritt im Januar in Kraft und soll gleich Auswirkungen zeigen.

Familie mit zwei Kindern in Hannover.
Familie mit zwei Kindern in Hannover.
Quelle: Moritz Frankenberg/dpa

Deutlich mehr Familien werden nach Einschätzung von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey im neuen Jahr vom sogenannten Kinderzuschlag profitieren. Die SPD-Politikerin sagte, sie gehe davon aus, dass 750.000 Kinder erreicht würden. "Das wäre mehr als eine Verdopplung im Vergleich zu heute."

Durch gesetzliche Neuregelungen, die im Rahmen des sogenannten Starke-Familien-Gesetzes zum 1. Januar in Kraft treten, verbreitert sich die Basis der Empfänger. So wird die bisher harte obere Einkommensgrenze abgeschafft.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.