Sie sind hier:

Bundeskongress in Berlin - Hoffmann bleibt DGB-Vorsitzender

Datum:

Beim DGB-Bundeskongress in Berlin wird Reiner Hoffmann erneut für vier Jahre als Vorsitzender bestätigt.

Reiner Hoffmann beliebt Vorsitzender des DGB.
Reiner Hoffmann beliebt Vorsitzender des DGB.
Quelle: Wolfgang Kumm/dpa

DGB-Chef Reiner Hoffmann ist erneut an die Spitze des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) gewählt worden. Der 62-Jährige erhielt auf dem DGB-Bundeskongress in Berlin 289 der 379 abgegebenen Stimmen.

Hoffmann war 2014 erstmals zum DGB-Vorsitzenden gewählt worden, damals als Nachfolger von Michael Sommer. Zu Hoffmanns Stil gehören kämpferische Reden und eine fordernde, aber auch verbindliche Haltung gegenüber der Bundesregierung. Seine Amtszeit beträgt nun erneut vier Jahre.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.