Sie sind hier:

Bundeskongress in Saarbrücken - Jusos beraten weiter über SPD-Kurs

Datum:

SPD-Chef Schulz war schon da, Fraktionschefin Nahles wird heute erwartet. Beim Bundeskongress der Jusos geht es vor allem um mögliche Regierungsbeteiligungen.

Kevin Kühnert ist neuer Juso-Bundesvorsitzender.
Kevin Kühnert ist neuer Juso-Bundesvorsitzender. Quelle: Oliver Dietze/dpa

Die Jusos setzen heute die Diskussion über den künftigen Kurs der SPD fort. Zum Bundeskongress des SPD-Parteinachwuchses wird am Nachmittag auch SPD-Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles erwartet. Der neu gewählte Bundesvorsitzende der Jungsozialisten, Kevin Kühnert, sagte am Freitagabend, die Jusos seien das "Bollwerk gegen große Koalitionen".

SPD-Chef Martin Schulz hatte angekündigt, die Entscheidung über eine mögliche Regierungsbeteiligung den Parteimitgliedern zu überlassen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.