Sie sind hier:

Bundespräsident Steinmeier - Vorrang für politisches Asyl

Datum:

Viele Flüchtlinge haben Deutschland als Ziel. Bundespräsident Steinmeier formuliert, wer vorrangig Aufnahme finden soll.

Steinmeier: Politisches Asyl hat Vorrang. Archivbild
Steinmeier: Politisches Asyl hat Vorrang. Archivbild
Quelle: Christian Charisius/dpa

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat in der Flüchtlingspolitik eine Unterscheidung zwischen Flucht vor Krieg und Verfolgung einerseits und der Migration aus wirtschaftlichen Gründen andererseits angemahnt.

Die Suche nach einem wirtschaftlich besseren Leben begründe nicht das gleiche Recht auf Aufnahme in Deutschland, sagte er der jordanischen Zeitung "Al Ghad". "Um den politisch Verfolgten auch in Zukunft gerecht werden zu können, müssen wir diese Entscheidung wieder ernst nehmen."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.