ZDFheute

Halbe Milliarde Euro für Berater

Sie sind hier:

Bundesregierung - Halbe Milliarde Euro für Berater

Datum:

Das Engagement von externen Experten durch die Bundesregierung ist hoch umstritten. Jetzt gibt es neue Zahlen, die vor allem ein Schlaglicht auf drei Ministerien werfen.

Berater kosten 2019 mehr als eine halbe Milliarde.  Archivbild
Berater kosten 2019 mehr als eine halbe Milliarde. Archivbild
Quelle: Uwe Anspach/dpa

Die Bundesregierung hat im Jahr 2019 mehr als eine halbe Milliarde Euro für externe Berater ausgegeben. Das geht aus Antworten des Finanzministeriums auf Anfragen der Linken hervor. 4 der 15 Ressorts meldeten bisher nur die Zahlen für das erste Halbjahr.

Das Verteidigungsministerium liegt mit Ausgaben von 154,9 Millionen Euro für Experten von außen auf Platz eins der Berater-Rangliste. Dahinter folgen das Innenministerium mit 152,4 Millionen Euro im gesamten Jahr 2019 und das Verkehrsministerium mit 110,6 Millionen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.