Sie sind hier:

Bundesregierung zufrieden - Weltklimakonferenz kommt voran

Datum:

Morgen ist Halbzeit bei der Weltklimakonferenz in Bonn. Sowohl die Bundesregierung als auch Umweltschutzverbände melden Fortschritte.

Bei der Weltklimakonferenz gibt es Fortschritte.
Bei der Weltklimakonferenz gibt es Fortschritte. Quelle: Oliver Berg/dpa

Die Bundesregierung bewertet den bisherigen Verlauf der Weltklimakonferenz in Bonn vorsichtig optimistisch. "Es wird überall konkret an Verhandlungsfortschritten gearbeitet", sagte Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth in Bonn. Am Samstag ist "Halbzeit" für die Konferenz.

Ann-Kathrin Schneider vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) bestätigte, dass man in Bonn vorankomme. Es gebe konkrete Überlegungen, wie die Umsetzung des Pariser Abkommens überprüft werden solle.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.