Sie sind hier:

Bundesstraße 3 in Niedersachsen - Vier Tote bei Verkehrsunfall

Datum:

Kurz hinter dem Ortsausgang von Dransfeld in Niedersachsen kommt es auf der B3 zu einem schweren Verkehrsunfall. Mehrere Menschen sterben.

Rettungskräfte am Unfallort bei Dransfeld.
Rettungskräfte am Unfallort bei Dransfeld.
Quelle: Stefan Rampfel/dpa

Vier Menschen sind bei einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen nahe dem niedersächsischen Göttingen ums Leben gekommen. Es gab zudem mehrere Verletzte, wie die Polizei mitteilte. Die Ursache für den Unfall auf der Bundesstraße 3 mit fünf Autos ist noch unklar.

Die Unfallstelle befindet sich nach Polizeiangaben etwa 100 Meter hinter dem Ortsausgang von Dransfeld in Fahrtrichtung Göttingen. Die Bundesstraße musste in dem Bereich in beiden Richtungen gesperrt werden. Weitere Informationen soll es heute geben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.