ZDFheute

Diskussion über rechten Terror

Sie sind hier:

Bundestag nach Hanau - Diskussion über rechten Terror

Datum:

Im Bundestag gibt es eine einstündige Debatte Hass und rechten Terror. Auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich angekündigt.

Tafel mit der Aufschrift "Die Opfer waren keine Fremden".
Tafel mit der Aufschrift "Die Opfer waren keine Fremden".
Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa

Einen Tag nach dem zentralen Gedenkakt in Hanau für die Opfer des rassistisch motivierten Anschlags mit zehn Todesopfern diskutiert der Bundestag über Konsequenzen aus den Morden. Zum Auftakt wird sich Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble in einer kurzen Rede zu den Ereignissen äußern.

Zu der einstündigen Debatte hat sich auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier angekündigt. Steinmeier hatte gestern in Hanau die gesamte Gesellschaft dazu aufgerufen, die Demokratie zu verteidigen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.