ZDFheute

Röttgen gegen Ende des Einsatzes

Sie sind hier:

Bundeswehr im Irak - Röttgen gegen Ende des Einsatzes

Datum:

Nach der Tötung des iranischen Generals Soleimani entbrannte eine Debatte über den Bundeswehreinsatz im Irak. CDU-Politiker Röttgen ist gegen eine Beendigung des Einsatzes.

Norbert Röttgen (CDU).
Norbert Röttgen (CDU).
Quelle: Sven Braun/dpa/Archivbild

Norbert Röttgen wandte sich gegen eine Beendigung des Bundeswehreinsatzes im Irak. Die Stärkung der irakischen Armee sei "entscheidend dafür, dass Irak als Staat langfristig seine eigene Sicherheit selbst gewährleisten kann", sagte der CDU-Politiker den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Unionsfraktionsvize Johannes Wadephul erklärte: "Deutschland hat ein Interesse an der Stabilisierung der Region. Die erreicht man nicht durch Rückzug und Wegschauen."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.