Sie sind hier:

Material und Ausrüchtung - Von der Leyen räumt Mängel bei Bundeswehr ein

Datum:

Immer wieder gibt es Schlagzeilen über Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr. Einiges sei übertrieben, aber vieles treffe zu, sagt die Verteidigungsministerin.

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU). Archivbild
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU). Archivbild
Quelle: Bernd Thissen/dpa

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat Mängel und Versäumnisse bei der Bundeswehr eingeräumt. 25 Jahre des Kürzens und Schrumpfens hätten Lücken bei Material und Ausstattung hinterlassen. Das sagte sie beim Tag der Bundeswehr in Oldenburg.

Den Tag der Bundeswehr, mit dem die Truppe für sich werben will, gibt es seit 2015. Er fand in diesem Jahr an 16 Standorten statt. Vergangenes Jahr waren rund 270.000 Besucher zu den Veranstaltungen gekommen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.