Sie sind hier:

Bundeswehr - Von der Leyen verteidigt Reformen

Datum:

Seit Jahren werden mangelhafte Ausrüstung und Ausstattung bei der Bundeswehr beklagt. Von der Leyen sieht sich und die Truppe dennoch auf dem richtigen Weg.

Von der Leyen sieht die Bundeswehr auf einem guten Weg.
Verteidigungsministerin von der Leyen sieht die Bundeswehr auf einem guten Weg.
Quelle: Friso Gentsch/dpa

Trotz erheblicher Ausrüstungsprobleme sieht Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen die Bundeswehr auf dem richtigen Weg. "Der Etat ist bereits deutlich gewachsen, aber die Lücken von 25 Jahren sind gewaltig", sagte die CDU-Ministerin auf der Bundeswehrtagung in Berlin.

"Wir sind auf dem Weg, und wir halten Kurs." Man werde den Weg der vergangenen Jahre konsequent fortsetzen. Die Truppe brauche eine "nachhaltig steigende Finanzlinie". Modernes Material müsse bei der Truppe ankommen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.