Sie sind hier:

Buschbrände in Kalifornien - Feuerwehr macht Fortschritte

Datum:

In Kalifornien wüten derzeit 17 größere Wald- und Buschbrände. Der Kampf der Feuerwehr geht weiter - mit ersten Fortschritten.

Ein Löschflugzeug lässt Löschmittel auf einen Waldbrand fallen.
Ein Löschflugzeug lässt Löschmittel auf einen Waldbrand fallen. Quelle: Noah Berger/AP/dpa

Bei starker Sommerhitze und Trockenheit in Kalifornien geht der Kampf gegen mehr als ein Dutzend Buschfeuer weiter. Die Feuerwehr meldete erste Fortschritte beim Versuch, die verheerenden Brände unter Kontrolle zu bringen.

Das sogenannte Carr-Feuer sei jetzt zu 20 Prozent eingedämmt. Anwohner durften erstmals in die Brandgebiete zurückkehren. Das Feuer, das sechs Menschen das Leben kostete, hat mehr als 700 Gebäude zerstört. Laut Feuerwehr wüten derzeit 17 größere Brände in Kalifornien.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.