Sie sind hier:

Caritas schlägt Alarm - Viele Krisenherde auf der Welt

Datum:

Ob Syrien, Kongo oder Südsudan - die Liste der weltweiten Krisenherde ist lang. Das katholische Hilfswerk Caritas schlägt Alarm.

Ein Mädchen betet im Flüchtlingslager Bidi Bidi (Uganda).
Ein Mädchen betet im Flüchtlingslager Bidi Bidi (Uganda).
Quelle: Ben Curtis/AP/dpa

Nach Einschätzung der katholischen Hilfsorganisation Caritas International gibt es auf der Welt so viele Krisenherde wie lange nicht mehr. "Wir haben es mit einer unfriedlicheren Welt zu tun, in der mehr Konflikte als je zuvor herrschen", sagte der Leiter von Caritas International, Oliver Müller, dem SWR. Sein Hilfswerk sei derzeit in mehr als 70 Ländern aktiv.

Zugleich erinnerte Müller daran, dass viele Menschen unter den Folgen von Dürren, Bränden oder zu viel Regen leiden müssten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.