Sie sind hier:

CDU-Abgeordneter Elmar Brok - EU-Urheberrechtsreform "auf Kippe"

Datum:

Am Dienstag will das EU-Parlament über eine Reform des Urheberrechts abstimmen. Das Ergebnis ist unsicher, denn der Druck auf die Abgeordneten ist groß.

Elmar Brok, Mitglied des EU-Parlaments (CDU). Archivbild
Elmar Brok, Mitglied des EU-Parlaments (CDU). Archivbild
Quelle: Karlheinz Schindler/dpa-Zentralbild/dpa

Vor der Abstimmung im EU-Parlament über das neue EU-Urheberrecht sieht der CDU-Abgeordnete Elmar Brok die Mehrheit auf der Kippe. "Ich habe die Sorge, dass das am Dienstag schief geht", sagte Brok. Im Falle einer Ablehnung wäre diese Reform nach Broks Einschätzung tot.

Vor der Europawahl im Mai gäbe es keine Möglichkeit der Nachbesserung und danach müsste man von vorne anfangen, sagte er. Brok beklagte eine massive und von Algorithmen gesteuerte Kampagne der großen Internetkonzerne.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.