Sie sind hier:

CDU-Chefin in der Kritik - Ministerpräsident Hans stützt AKK

Datum:

Als CDU-Chefin und Verteidigungsministerin bekommt Annegret Kramp-Karrenbauer zur Zeit heftigen Gegenwind. Rückendeckung erhält sie aus ihrer Heimat.

Tobias Hans und Annegret Kramp-Karrenbauer. Archivbild
Tobias Hans und Annegret Kramp-Karrenbauer. Archivbild
Quelle: Oliver Dietze/dpa

Der saarländische Ministerpräsident und CDU-Landesvorsitzende Tobias Hans hat der Parteivorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer den Rücken gestärkt. Kramp-Karrenbauer sei "kaum ein Jahr im Amt und sie ist jeden Tag mit Akribie dabei, ihre Ideen einzubringen, neue Debatten anzustoßen und so der Partei wieder mehr Selbstbewusstsein zu geben", sagte er.

"Gleichzeitig hat sie ein wichtiges Regierungsamt", sagte Hans. Er sei sicher, "dass sie es schafft, hier auch Boden gutzumachen".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.