Sie sind hier:

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer - SPD-Sozialpläne "sehr kritisch"

Datum:

Die CDU-Vorsitzende zweifelt daran, dass der sozialpolitische Aufschlag der SPD richtig ist. Sie verweist unter anderem auf eintrübende Wirtschaftsdaten.

Annegret Kramp-Karrenbauer stellt sich gegen die SPD-Sozialpläne.
Annegret Kramp-Karrenbauer stellt sich gegen die SPD-Sozialpläne.
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat den Großteil der sozialpolitischen Pläne der SPD zurückgewiesen. Über die Vorschläge zur Qualifizierung könne man "noch mal reden", sagte Kramp-Karrenbauer in den ARD-"Tagesthemen". Alles andere sehe sie "sehr kritisch".

SPD-Chefin Andrea Nahles bekräftigte im ZDF den Bruch mit dem Hartz-IV-System. Arbeitslose sollten den Staat als "Partner erleben und nicht als jemand, der sie nur kontrolliert", sagte sie im "heute-journal".

Das komplette Interview mit Andrea Nahles finden Sie hier:

SPD-Chefin Nahles im ZDF - "Das ist ein Kulturwandel, den wir wollen"

Das neue Sozialstaatskonzept der SPD "ist ein Kulturwandel, den wir wollen", so Parteichefin Nahles im ZDF. Sauer mache sie vor allem eins: "wenn wir nicht vorankommen".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.