Sie sind hier:

Peter Tauber erklärt Rückzug - CDU-Generalsekretär gibt Amt auf

Datum:

Parteimanager Tauber ist in der CDU schon länger umstritten. Sein Rückzug kommt dennoch überraschend. Er will an diesem Montag offiziell zurücktreten.

CDU-Generalsekretär Peter Tauber will sich zurückziehen.
CDU-Generalsekretär Peter Tauber will sich zurückziehen.
Quelle: Maurizio Gambarini/dpa

CDU-Generalsekretär Peter Tauber will sich von seinem Amt zurückziehen. Der 43-Jährige wolle seinen Rückzug an diesem Montag in den CDU-Spitzengremien erklären und damit ermöglichen, dass schon auf dem Parteitag am 26. Februar in Berlin ein Nachfolger gewählt werden könne, hieß es weiter.

Tauber war seit Dezember 2013 Parteimanager, eigentlich ist er bis Dezember gewählt. Nach der Bundestagswahl musste er wegen einer schweren Krankheit eine längere Zwangspause einlegen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.