Sie sind hier:

CDU-Kandidat nach Bremenwahl - Meyer-Heder plädiert für Jamaika

Datum:

Prognosen zufolge wird die CDU in Bremen stärkste Kraft - zum ersten Mal seit über 70 Jahren. Der Spitzenkandidat kann sich eine Koalition mit den Grünen gut vorstellen.

CDU-Spitzenkandidat Carsten Meyer-Heder.
CDU-Spitzenkandidat Carsten Meyer-Heder.
Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Der Spitzenkandidat der CDU für die Landtagswahl in Bremen, Carsten Meyer-Heder, sagte im ZDF: "Wir haben klar gewonnen." Wenn die ersten Hochrechnungen die Prognose bestätigten, habe die CDU einen Regierungsauftrag.

Es werde zwar noch spekuliert, ob die FDP reinkomme, sagte Meyer-Heder. Aber: "Jamaika fände ich gut, das hat auch in Schleswig-Holstein gut funktioniert". Er könne sich auch Schwarz-Grün vorstellen. Ersten Prognosen zufolge liegt die CDU mit 26,5 Prozent knapp vor der SPD.

"Er wurde gefeiert wie ein Popstar", sagt ZDF-Reporterin Yves Fehring über den CDU-Kandidaten bei der Bürgerschaftswahl in Bremen, Carsten Meyer-Heder.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.