Sie sind hier:

CDU-Vize Klöckner mahnt - Sondierer sollen sich einigen

Datum:

Raufen sich Union, FDP und Grüne noch zusammen? Ein Erfolg war bis zuletzt nicht garantiert.

Die CDU-Vizevorsitzende Julia Klöckner
Die CDU-Vizevorsitzende Julia Klöckner Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner hat die Jamaika-Unterhändler zur Einigung gemahnt. "Man muss sich immer die Alternative dazu anschauen. Und am Ende sage ich: Man muss sich zusammenreißen und was hinbekommen", erklärte Klöckner am Rande der Sondierungsgespräche von CDU, CSU, FDP und Grünen in Berlin.

Klöckner meinte: "Grundsätzlich bin ich optimistisch, aber es gab durchaus schon leichtere Sondierungsverhandlungen."

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.