Sie sind hier:

Champions League - Klopp erreicht mit Liverpool Finale

Datum:

Der FC Liverpool steht im Champions-League-Finale. In einem packenden Spiel unterliegen die Reds AS Rom zwar 2:4, rücken durch das gute Hinspiel aber ins Finale vor.

AS Rom - FC Liverpool
AS Rom - FC Liverpool

Der FC Liverpool und Titelverteidiger Real Madrid bestreiten am 26.Mai in Kiew das Finale um die Champions League. Liverpool mit dem deutschen Teammanager Jürgen Klopp erreichte trotz einer 2:4 (2:1)-Niederlage im Halbfinal-Rückspiel bei AS Rom erstmals seit 2007 wieder das Finale. Das Hinspiel hatten die Engländer 5:2 gewonnen.

Sadio Mane (9.) und Georginio Wijnaldum (26.) erzielten im Rückspiel die Treffer für den 18-maligen englischen Meister.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.