ZDFheute

Gedenken an Christchurch-Opfer

Sie sind hier:

Charles & Camilla in Neuseeland - Gedenken an Christchurch-Opfer

Datum:

Der Anschlag auf zwei Moscheen vor acht Monaten hat Christchurch bis ins Mark erschüttert. Heute gedachten Prinz Charles und Herzogin Camilla in Neuseeland der Opfer.

Prinz Charles, Herzogin Camilla und Premierministerin Jacinda Ardern gedenken der Opfer des Christchurch-Attentats.
Prinz Charles, Herzogin Camilla und Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern.
Quelle: Tim Rooke/pa wire/dpa

Der britische Thronfolger Prinz Charles und seine Frau Herzogin Camilla haben der 51 Todesopfer des rechtsextremistischen Anschlags auf zwei Moscheen in der neuseeländischen Stadt Christchurch gedacht. Acht Monate nach der Tat traf das Paar Freunde und Hinterbliebene.

Prinz Charles sagte bei einem Treffen mit Schülern: "Ich kann mir vorstellen, welch großen Schmerz ihr durchgemacht habt. Der einzige Ausweg ist Hoffnung." Er lobte den Zusammenhalt zwischen der muslimischen Gemeinde und anderen Einwohnern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.