ZDFheute

VW verhandelt mit Guoxuan

Sie sind hier:

Chinesischer Batteriehersteller - VW verhandelt mit Guoxuan

Datum:

Eigentlich will VW künftig selbst hergestellte Batterien für seine E-Autos verwenden. Doch das dürfte noch etwas dauern. Daher spricht der Konzern mit einem externen Anbieter.

VW-Logo auf einem Elektroauto.
VW-Logo auf einem Elektroauto.
Quelle: Julian Stratenschulte/dpa/Archiv

Der chinesische Batteriehersteller Guoxuan hat Verhandlungen mit Volkswagen über eine strategische Zusammenarbeit bestätigt. Es soll um Technologie, Produkte und Kapital gehen, hieß es in einer Mitteilung. Beide Seiten hätten bislang aber noch keine Einigung auf eine spezifische Kooperation erzielt.

"Es herrscht bedeutende Unsicherheit über die genannten Angelegenheiten", hieß es in der Erklärung zu Medienberichten, wonach VW einen 20-prozentigen Anteil an Guoxuan erwerben wolle.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.