Sie sind hier:

Chinesischer Lungenexperte - Corona-Höhepunkt in einer Woche

Datum:

Immer mehr Fälle der durch das Coronavirus hervogerufenen Lungenkrankheit werden bekannt. Ein chinesischer Experte rechnet mit dem baldigen Höhepunkt der Epidemie.

Forscher verpacken Nachweisreagenzien für das Coronavirus. Archiv
Forscher verpacken Nachweisreagenzien für das Coronavirus. Archiv
Quelle: Ma Ping/XinHua/dpa

Der Ausbruch der neuen Lungenkrankheit in China wird nach Einschätzung eines chinesischen Lungenexperten in sieben bis zehn Tagen seinen Höhepunkt erreichen. Wie der Chef des nationalen Expertenteams im Kampf gegen das Virus, Zhong Nanshan, in einem Interview mit der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua sagte, sind "frühe Entdeckung und frühe Isolation" entscheidend, um das Virus in den Griff zu bekommen.

China habe drastische Maßnahmen ergriffen, besonders für die Früherkennung und frühe Quarantäne, sagte Nanshan.

Genaue Vorhersage unmöglich

Dennoch sei es "sehr schwierig, definitiv vorherzusagen, wann der Ausbruch seinen Höhepunkt erreicht", so der renommierte Wissenschaftler weiter. Er glaube aber, in zehn Tagen "es keinen Anstiege im großen Stil mehr geben". Eine Impfung sieht der Experte so schnell nicht. Die Entwicklung werde drei bis vier Monate oder auch länger dauern.

Dass der Ausbruch so lange dauern werde wie die Sars-Pandemie vor 17 Jahren, die sechs Monate dauerte, glaube er auch nicht. Sars steht für "Severe Acute Respiratory Syndrome", also Schweres Akutes Atemwegssyndrom. Es war anfangs vertuscht worden, so dass es Monate dauerte, bis das ganze Ausmaß bekannt wurden. Rund 8.000 Menschen erkrankten, 800 starben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.