Sie sind hier:

CO2-Ausstoß um 50 Prozent senken - Niederlande legen Klimapaket vor

Datum:

Niederländische Gerichte haben die eigene Regierung zu einer schnelleren Reduzierung von Treibhausgasen verpflichtet. Die reagiert nun mit einem ambitionierten Konzept.

Alle Kohlekraftwerke sollen geschlossen werden. Archivbild
Alle Kohlekraftwerke sollen geschlossen werden. Archivbild
Quelle: Ingo Wagner/dpa

Die Niederlande haben ein Maßnahmen-Paket zum Klimaschutz vorgelegt. Danach soll der CO2-Ausstoß im Jahre 2030 um die Hälfte reduziert sein im Vergleich zu den Werten von 1990. Dieses Ziel sei "möglich und bezahlbar", erklärte die Regierung in Den Haag.

Zu den wichtigsten Maßnahmen gehören die Schließung aller Kohlekraftwerke innerhalb von zehn Jahren, die Einführung einer CO2-Abgabe für Unternehmen und die Förderung von E-Autos. In zehn Jahren sollen alle neu verkauften Autos elektrisch sein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.