Sie sind hier:

Computer- und Videospiele - Game-Branche mit starkem Umsatz

Datum:

Im Vergleich der Kreativ-Branchen steht die deutsche Computer- und Videospielindustrie erstaunlich gut da. Das zeigt eine neue Studie.

Besucher der Videospielmesse Gamescom in Köln.
Besucher der Videospielmesse Gamescom in Köln. Quelle: Oliver Berg/dpa

Die Game-Branche in Deutschland hat 2015 einen Umsatz von 2,9 Milliarden Euro generiert und übertrifft damit sowohl die Musikindustrie (1,55 Milliarden Euro) als auch die Film-Wirtschaft (1,17 Milliarden Euro) deutlich.

Trotz des starken wirtschaftlichen und kulturellen Potenzials stehe die Branche jedoch vor großen Herausforderungen, sich auf dem international umkämpften Markt durchzusetzen, hieß es vom Branchenverband BIU bei der Vorstellung der ersten Studie zur deutschen Game-Industrie.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.