ZDFheute

Virussorge reißt Dax in die Tiefe

Sie sind hier:

Coronavirus-Epidemie - Virussorge reißt Dax in die Tiefe

Datum:

In China stieg die Zahl der Toten durch das Virus sprunghaft an. Sorgen bereitet den Investoren ebenfalls der erste größere Ausbruch von Covid 19 in Europa.

Blick in den großen Handelssaal der Börse. Archivbild
Blick in den großen Handelssaal der Börse. Archivbild
Quelle: Boris Roessler/dpa

Die Sorge vor den wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Epidemie hat den deutschen Aktienmarkt mit voller Wucht getroffen. Nachdem die Anleger lange Zeit recht sorglos agiert hatten, brach der Leitindex Dax zu Wochenbeginn auf das tiefste Niveau seit Anfang Februar ein.

Bis zum späten Vormittag sackte das Börsenbarometer um 3,65 Prozent auf 13.084,34 Punkte ab. Zwischenzeitlich hatte der Dax fast 4 Prozent verloren. Der MDax knickte um 3,90 Prozent auf 27.854,48 Punkte ein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.