ZDFheute

Erste Coronavirus-Infektion in Berlin

Sie sind hier:

Person ist stationär isoliert - Erste Coronavirus-Infektion in Berlin

Datum:

Zum ersten Mal ist auch in Berlin der neuartige Erreger bei einem Erkrankten festgestellt worden. Der zuständige Amtsarzt beginne nun mit der Nachverfolgung der Kontaktpersonen.

Coronavirus.
Coronavirus.
Quelle: ---/NIAID-RML/AP/dpa/Archivbild

In Berlin ist erstmals ein Patient nachweislich an dem neuartigen Coronavirus erkrankt. Das teilte die Senatsverwaltung für Gesundheit mit. Die Person werde stationär isoliert. Der zuständige Amtsarzt hat mit der Nachverfolgung der Kontaktpersonen begonnen.

Mehr Details gab die Senatsverwaltung auf Anfrage nicht bekannt. In Deutschland sind bislang über 130 Infektionen mit Sars-CoV-2 bekannt, das die Lungenerkrankung Covid-19 verursachen kann. Insgesamt sind nun zehn Bundesländer betroffen.

Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci werde am Montag um 12 Uhr die Presse über den Fall und das weitere Vorgehen informieren, hieß es.

In Berlin hat sich ein Mensch nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Es wurden in Deutschland mehr als 130 Infektionen in insgesamt zehn Bundesländern registriert.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.