ZDFheute

Keine Deutschen unter neuen Fällen

Sie sind hier:

Coronavirus in Japan - Keine Deutschen unter neuen Fällen

Datum:

An Bord eines unter Quarantäne gestellten Kreuzfahrtschiffes in Japan sind zehn weitere Fälle des neuen Coronavirus festgestellt worden. Unter ihnen sind keine Deutschen.

Das betroffene Kreuzfahrtschiff in Yokohama.
Das betroffene Kreuzfahrtschiff in Yokohama.
Quelle: Kenzaburo Fukuhara/Kyodo News/AP/dpa

Unter zehn neuen Fällen des Coronavirus an Bord eines unter Quarantäne gestellten Kreuzfahrtschiffes in Japan befindet sich keiner der acht deutschen Passagiere. Es handele sich bei den Patienten um vier Personen aus Japan, zwei aus Amerika, zwei aus Kanada, eine aus Neuseeland und eine weitere aus Taiwan.

Niemand von ihnen habe Kontakt zu einem mit dem neuen Erreger infizierten 80 Jahre alten Mann aus Hongkong gehabt, der zwischenzeitlich auf dem Schiff war, berichtete die japanische Nachrichtenagentur Kyodo.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.