Sie sind hier:

CSU-nahe Hanns-Seidel-Stiftung - Markus Ferber wird Vorsitzender

Datum:

Die CSU-nahe Hanns-Seidel-Stiftung wird personell neu aufgestellt: Neuer Vorsitzender wird der Europaabgeordnete Markus Ferber.

Der CSU-Europaabgeordnete Markus Ferber. Archivbild
Der CSU-Europaabgeordnete Markus Ferber. Archivbild
Quelle: Andreas Gebert/dpa

Der Europaabgeordnete Markus Ferber wird neuer Vorsitzender der CSU-nahen Hanns-Seidel-Stiftung. Der 54-Jährige wurde einstimmig von der Mitgliederversammlung gewählt, so die Stiftung. Ferber tritt sein neues Amt zum 1. Januar 2020 an. Er folgt auf die ehemalige CSU-Bundestagsabgeordnete Ursula Männle (75), die ihr Amt vorzeitig abgibt. Ferber war seit 2014 Vize-Vorsitzender.

Die Hanns-Seidel-Stiftung wurde 1967 gegründet und ist nach dem früheren bayerischen Ministerpräsidenten und CSU-Vorsitzenden benannt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.