Sie sind hier:

CSU-Umweltexpertin Weisgerber - Kerosinsteuerbefreiung beenden

Datum:

Die CSU-Umweltexpertin Anja Weisgerber prescht in der Klimadebatte vor: Fluggesellschaften sollen künftig Steuern auf Kerosin zahlen.

Anja Weisgerber im Bundestag (Archiv).
Anja Weisgerber im Bundestag (Archiv).
Quelle: Monika Skolimowska/ZB/dpa

In der Debatte über mehr Klimaschutz hat sich die CSU-Umweltexpertin Anja Weisgerber für ein Ende der Kerosinsteuerbefreiung von Fluggesellschaften eingesetzt. Das sagte sie der "Augsburger Allgemeinen".

Würde der Steuerbonus gestrichen, würden Flüge teurer. Kerosin ist bis heute steuerfrei. Das Finanzministerium wollte sich nicht äußern. Die Deutsche Luftverkehrswirtschaft lehnt eine Kerosinsteuer ab. Nationale Alleingänge seien klimapolitisch und wettbewerblich kontraproduktiv.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.