Sie sind hier:

Nach Katastrophe in Brasilien - Dammbruch: Mine nimmt Betrieb wieder auf

Datum:

Der brasilianische Bergbaukonzern Vale darf seine Eisenerzmine wieder öffnen. Nach einem Dammbruch mit vielen Toten war diese geschlossen worden.

Helfer suchen im Schlamm nach Opfern nach dem Dammbruch. Archiv
Helfer suchen im Schlamm nach Opfern nach dem Dammbruch. Archiv
Quelle: Rodney Costa/dpa

Knapp drei Monate nach der Dammkatastrophe darf der brasilianische Bergbaukonzern Vale seine größte Eisenerzmine im Bundesstaat Minas Gerais wieder in Betrieb nehmen.

Ein Gericht hob eine einstweilige Verfügung auf und gab damit grünes Licht für die Wiederaufnahme der Produktion. Vale-Aktien legten mehr als drei Prozent zu. Ende Januar war ein Damm in Minas Gerais gebrochen. Eine dadurch ausgelöste Schlammlawine begrub Siedlungen in der Nähe, Hunderte Menschen starben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.