Sie sind hier:

Dank US-Steuerreform - Telekom macht Milliardengewinn

Datum:

Die Telekom konnte ihren Gewinn im vergangenen Jahr deutlich steigern. Vor allem die US-Steuerreform lieferte dem Unternehmen dabei Rückenwind.

Die Deutsche Telekom hat ihre Geschäftszahlen für 2017 vorgelegt.
Die Deutsche Telekom hat ihre Geschäftszahlen für 2017 vorgelegt. Quelle: Oliver Berg/dpa

Die Deutsche Telekom hat im vergangenen Jahr auch dank der US-Steuerreform einen deutlichen Gewinnanstieg verbucht. Der Konzernüberschuss kletterte um knapp 30 Prozent auf 3,5 Milliarden Euro, wie das DAX-Unternehmen in Bonn mitteilte. Allein aus der US-Steuerreform stammten davon 1,7 Milliarden Euro.

Auch für 2018 ist der Konzern optimistisch. Für das laufende Geschäftsjahr peilt er beim operativen Ergebnis ohne Währungseinflüsse ein Plus von rund 4 Prozent auf 23,2 Milliarden Euro an.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.