Sie sind hier:

Darmstadt-Spiel abgebrochen - FCK-Trainer nicht in Lebensgefahr

Datum:

Nach dem ersten Schock, gibt es nun Entwarnung: FKC-Trainer, der am Mittwoch bei einem Spiel zusammengebrochen war, ist außer Lebensgefahr.

FCK-Trainer Jeff Strasser ist im Stadion zusammengebrochen.
FCK-Trainer Jeff Strasser ist im Stadion zusammengebrochen. Quelle: Thomas Frey/dpa

Nach dem Spielabbruch der Partie des 1. FC Kaiserslautern gegen SV Darmstadt 98 wegen Trainer Jeff Strasser, gibt es Entwarnung. Der FCK-Trainer ist außer Lebensgefahr, teilte der Verein mit. Der 43-Jährige war bei dem Spiel der 2. Bundesliga zusammengebrochen und von einem Notarztwagen ins Krankenhaus gebracht worden.

Berichte, wonach Strasser eine Herzattacke erlitten habe, bestätigte der Club nicht. Der Chefcoach soll über Schwindel und Übelkeit geklagt haben, sei aber ansprechbar gewesen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.