Sie sind hier:

Deal-Unterzeichnung im September - USA und Japan einig bei Handel

Datum:

Gegen China führt Trump einen Handelskrieg - mit dem Verbündeten Japan schmiedet er eine Handelsallianz.

Japans Premier Shinzo Abe und Donald Trump beim G7-Gipfel.
Japans Premier Shinzo Abe und Donald Trump beim G7-Gipfel.
Quelle: Andrew Harnik/AP/dpa

Nach zähen Verhandlungen haben sich die USA und Japan grundsätzlich auf ein "sehr großes" bilaterales Handelsabkommen geeinigt. Das verkündete US-Präsident Donald Trump gemeinsam mit Japans Ministerpräsident Shinzo Abe bei einem Treffen am Rande des G7-Gipfels.

Das Abkommen soll voraussichtlich am Rande der Generalversammlung der UN Ende September unterzeichnet werden. Bis dahin müssten wohl noch einige Details ausgearbeitet werden. Die Vereinbarung umfasst nach Angaben von Trump unter anderem Landwirtschaft und E-Commerce.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.