Sie sind hier:

Debatte um Grundrente - Kompromiss für Merz nur ein Anfang

Datum:

Die Große Koalition einigt sich auf einen Kompromiss bei der Grundrente. Umgehend werden kritische Stimmen laut. CDU-Politiker Merz sieht zumindest einen Anfang gemacht.

Friedrich Merz (CDU). Archivbild
Friedrich Merz (CDU). Archivbild
Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

CDU-Politiker Friedrich Merz hat den Kompromiss bei der Grundrente als einen ersten Schritt bewertet. Merz sagte der Funke-Mediengruppe, "vorbehaltlich einer genaueren Prüfung der Details könnte diese Einigung einen Weg aufzeigen, wie in Zukunft eine Grundrente mit Einkommens- und Vermögensprüfung vernünftig ausgestaltet werden kann."

Positiv wertete er die Vereinbarung des Koalitionsausschusses zur betrieblichen Altersversorgung. Diese soll die bisherige "Doppelverbeitragung" der Betriebsrentner weitgehend beenden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.