ZDFheute

Telefonpanne bei Vodafone geklärt

Sie sind hier:

Defekt an Netzwerkrouter - Telefonpanne bei Vodafone geklärt

Datum:

Zehntausende Vodafone-Kunden konnten am Mittwochabend stundenlang nicht über Kabelanschlüsse telefonieren. Jetzt ist die Ursache klar.

Vodafone-Deutschland-Zentrale in Düsseldorf. Archivbild
Vodafone-Deutschland-Zentrale in Düsseldorf. Archivbild
Quelle: Federico Gambarini/dpa

Die bundesweiten Probleme beim Telefonieren über Kabelanschlüsse von Vodafone vom Mittwochabend sind durch einen Defekt in einem Netzwerkrouter verursacht worden. Rund sechs Stunden lang seien 80.000 Haushalte betroffen gewesen, sagte eine Unternehmenssprecherin. Mittlerweile hätten Techniker das Problem behoben.

Internetverbindungen, Fernsehen und das Handynetz seien nicht gestört gewesen, sagte die Sprecherin. Offen blieb, ob bestimmte Regionen besonders betroffen waren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.