Sie sind hier:

Deggendorf in Bayern - Geiselnehmer in Klinik überwältigt

Datum:

Ein Patient nimmt in einem Krankenhaus in Bayern eine Geisel. Der Polizei gelingt es, den Täter zu überwältigen.

Geiselnehmer in Deggendorfer Klinik überwältigt. Archivbild
Geiselnehmer in Deggendorfer Klinik überwältigt. Archivbild
Quelle: Friso Gentsch/dpa

Die Polizei hat den Geiselnehmer in Deggendorf in Bayern überwältigt und festgenommen. Nach Informationen der dpa wurde der 40 Jahre alte Mann dabei leicht verletzt. Die 57-jährige Geisel, eine Patientin, blieb unversehrt.

Der Patient des Bezirksklinikums Mainkofen hatte die Frau in dem Krankenhaus laut Polizei mit einem Messer in seine Gewalt genommen. Zuvor hatte er mit zwei Messern mehrere Menschen bedroht. Die Beamten waren mit einem Spezialeinsatzkommando vor Ort. Das Motiv des Täters ist noch unklar.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.