Sie sind hier:

Dekret unterzeichnet - Trump treibt "Space Force" voran

Datum:

Zunächst klang die Idee von US-Präsident Trump eher nach einem Science-Fiction-Film. Doch nun soll die "Space Force" Wirklichkeit werden.

Donald Trump, Präsident der USA.
Donald Trump, Präsident der USA.
Quelle: Evan Vucci/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump hat ein Dekret zur Schaffung von Weltraumstreitkräften unterzeichnet. Angesichts der Bedrohungen weltweit sei eine Führungsrolle der USA im All wichtiger denn je, sagte Trump. "Mit der heutigen Maßnahme werden wir dafür sorgen, dass unser Volk sicher ist, dass unsere Interessen geschützt sind, und dass unsere Macht weiterhin unübertroffen bleibt."

Die neue "Space Force" wird neben Air Force, Armee, Küstenwache, Marinekorps und Marine zum sechsten Teil der Streitkräfte.

Donald Trump nach der Unterzeichnung einer Richtlinie zur Einrichtung einer Weltraum-Kampftruppe am 18.6.2018

"Space Force" - Trump fordert Kampftruppe im All

Die USA sollen nicht nur im All präsent sein, sondern dort auch die Vorherrschaft haben. So will es der US-Präsident - nun hat Trump die Bildung einer "Space Force" gefordert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.