Sie sind hier:

Schlechte Wirtschaftslage - Demonstrant stirbt in Tunesien

Datum:

Junge Tunesier leiden unter der schlechten wirtschaftlichen Lage des Landes. Nun kam es in mehreren Städten zu Protesten.

Die Lage in Tunesien bleibt angespannt.
Die Lage in Tunesien bleibt angespannt. Quelle: Oliver Berg/dpa

Bei Zusammenstößen mit Sicherheitskräften ist in Tunesien ein Demonstrant ums Leben gekommen. Er sei in einem Krankenhaus gestorben, teilte das Gesundheitsministerium mit. Bei den Protesten westlich der Hauptstadt Tunis wurden nach Angaben der tunesischen Nachrichtenagentur tap zudem fünf Sicherheitskräfte verletzt.

Demnach waren in der Stadt Tebourba zahlreiche Menschen zu Demonstrationen gegen gestiegene Preise auf die Straße gezogen. Auch in anderen Städten kam es zu Protesten.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.