Sie sind hier:

Algerien - Proteste reißen nicht ab

Datum:

Die Demonstrationen in Algerien ebben nicht ab. Mittlerweile richten sich die Proteste nicht mehr nur gegen Bouteflika, sondern das gesamte politische System.

Massenproteste in Algier. Archivbild
Massenproteste in Algier. Archivbild
Quelle: Farouk Batiche/dpa

Zehntausende Algerier haben den sechsten Freitag in Folge in Algier gegen Präsident Abdelaziz Bouteflika protestiert. Die Massendemos haben den 82-Jährigen bereits dazu bewegt, seine Kandidatur für eine fünfte Amtszeit als Präsident zurückzuziehen.

Bouteflika ist seit 20 Jahren an der Macht, sitzt aber seit 2013 im Rollstuhl und kann kaum noch sprechen. Der Unmut der Demonstranten richtet sich aber auch gegen das Machtgeflecht aus hohen Militärs, Politikern und Wirtschaftsvertretern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.