Sie sind hier:

Denkbarer Koalitionspartner - Gauland erwägt Koalition mit CDU

Datum:

Lange Zeit hat der AfD-Chef vor einer Regierungsbeteiligung seiner Partei gewarnt. Doch nun kommen von Gauland neue Töne.

AfD-Chef Gauland geht an Kanzlerin Merkel (CDU) vorbei.
AfD-Chef Gauland geht an Kanzlerin Merkel (CDU) vorbei. Quelle: Kay Nietfeld/dpa

AfD-Chef Alexander Gauland kann sich unter Umständen eine Koalition mit der CDU vorstellen. "Ich glaube nicht daran, dass die AfD 50 Prozent bei Wahlen erreichen kann. Deswegen brauchen wir einen Koalitionspartner", sagte Gauland der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung".

Mit den Grünen, der Linkspartei und der SPD sei eine Koalition nicht möglich, gegenüber einem Bündnis mit der FDP sei er skeptisch. "Deswegen bleibt nur eine ins Vernünftige gewendete CDU als Partner", so Gauland weiter.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.