ZDFheute

Auslastung der Fernzüge gestiegen

Sie sind hier:

Deutsche Bahn - Auslastung der Fernzüge gestiegen

Datum:

Vor zehn Jahren waren Intercity und ICE nicht mal halb voll. Inzwischen ist die Auslastungsquote auf 56,1 Prozent gestiegen.

Die Zahl der Fahrgäste im Fernverkehr ist gestiegen.
Die Zahl der Fahrgäste im Fernverkehr ist gestiegen.
Quelle: Bodo Marks/dpa

Die Auslastung der Fernzüge der Deutschen Bahn ist in den vergangenen zehn Jahren deutlich gestiegen. 2008 waren Intercity und ICE im Schnitt nicht mal halb voll - durchschnittlich 44,2 Prozent der Plätze waren besetzt. Bis 2018 stieg diese Quote auf 56,1 Prozent, wie der Bahnbeauftragte der Bundesregierung, Enak Ferlemann, mitteilte.

Dass Fahrgäste Züge wegen Überfüllung verlassen müssen, kommt aber selten vor. Die Zahl der Fahrgäste im Fernverkehr war 2018 auf 148 Millionen gestiegen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.