Sie sind hier:

Im Weißen Haus - USA: Deutsche Botschafterin vorgestellt

Datum:

Die neue deutsche Botschafterin in den USA, Emily Haber, übernimmt in einer Zeit, in der das transatlantische Verhältnis stark angespannt ist.

Emily Haber. Archivbild
Die deutsche Botschafterin in den USA, Emily Haber (Archivbild)
Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Die neue deutsche Botschafterin in Washington, Emily Haber, hat sich im Weißen Haus vorgestellt. Die Diplomatin folgt auf Peter Wittig, der nach vier Jahren nach London wechselt. Gemeinsam mit den neuen Botschaftern sieben weiterer Länder legte sie im Weißen Haus den diplomatischen Gepflogenheiten folgend ihr Beglaubigungsschreiben der Bundesregierung vor.

Emily Haber gilt als erfahrene Diplomatin. Zuletzt war sie in Berlin im Bundesinnenministerium als Staatssekretärin tätig.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.