Sie sind hier:

Deutsche Einheit im Tourismus - Mehr Aufmerksamkeit für die Mauer

Datum:

Die Mauer ist ein Teil der deutschen Geschichte. Das soll mehr in den Tourismus einfließen. Dazu wurde nun ein Koalitionsantrag verabschiedet.

Die Kunstinstallation "Visions in Motion" in Berlin. Archivbild
Die Kunstinstallation "Visions in Motion" in Berlin. Archivbild
Quelle: Paul Zinken/dpa

30 Jahre nach dem Mauerfall soll die deutsch-deutsche Geschichte nach dem Willen des Bundestags eine größere Rolle bei der Tourismusförderung spielen. Einen entsprechenden Koalitionsantrag verabschiedete das Parlament mit den Stimmen von CDU/CSU, SPD und AfD.

Darin machen sich die Abgeordneten unter anderem dafür stark, "tourismusrelevante Vorhaben mit Bezug zum Mauerfall-Jubiläum" intensiver zu fördern und bei der nationalen Tourismusstrategie die "deutsch-deutsche Erinnerungskultur" zu berücksichtigen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.